Über uns



 
1970
Schneidereit Preisauszeichnung wurde in Berlin am Anhalter Bahnhof gegründet, mit Verkauf,Beratung und Service
für Preisauszeichner und Etiketten, DYMO und ROTEX Schriftprägegeräten,
die ideal für die Herstellung von Preisschildern waren, Werbeständer und Plakate zur Verkaufsförderung.
 
1989
Die ersten Elektronischen Beschriftungsgeräte von DYMO und Brother kamen auf den Markt, die Sensation zum Beschriften. 
                                        
1992
Urkunde "Spitzen - Partner 1992" von Brother.               
Der Firmensitz wurde in den Norden, an die B96, in die Berliner Str. 70 verlegt, das Gebäude am Anhalter Bahnhof
sollte verkauft werden und einem Hotel weichen.
 
1997
Am Anhalter Bahnhof, nun mussten wir auch hier raus, aber der Hauptsitz der Fa. Schneidereit im Norden hatte alles schon lange vorbereitet. Dazu gehörten auch 250 qm Lager und Ausstellung in Glienicke/ Nordbahn (3 Grundstücke weiter).
 
2010
Die Firma contact, unser Hauptpartner für Preisauszeichnungsgeräte,
bringt die Neue Generation Premium-Geräte auf den Markt.